Categories
CorneliaGoetheCentrum Frauen- und Geschlechterforschung Netzwerk

Cornelia Goethe Centrum

Das Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse (CGC) ist ein interdisziplinär, international und intersektional ausgerichtetes Forschungs- und Studienzentrum der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Das CGC plant und koordiniert den interdisziplinären Bachelor Nebenfachstudiengang Gender Studies und das Zertifikatsprogramm Gender Studies auf Masterniveau sowie das Programm des GRADE Centers Gender, das Wissenschaftler*innen unterstützt, die mit ihrem Qualifizierungsprojekt eine geschlechterwissenschaftliche Fragestellung verfolgen. Kernbereiche in Forschung und Lehre sind:

Transnationale Migration und soziale Bewegungen
Soziale Ungleichheit, Geschlechtergerechtigkeit, Diversität und Care
Biopolitik, Körper und Geschlecht
Feministische Theorie und Queer Theory
Transdisziplinäre Methoden und Feministische Wissenschaftskritik
Mit seinen öffentlichen Vortragsreihen, Tagungen, Workshops und Fachveranstaltungen bietet das CGC Raum für wissenschaftlichen Austausch, Kooperation und Vernetzung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.